Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Dangast & Varel App

1. Geltungsbereich 

(1) Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen bilden die Grundlage für alle Verträge von AMO Webdesign und Urlaub-Dangast inkl. der Dangast & Varel App, Gustav-Heinemann-Ufer 90a, 50968 Köln, Inhaber: Aike Offer (Anbieter), im geschäftlichen Verkehr mit Anzeigennehmern.

(2) Sie gelten in ihrer zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung, in Ergänzung des geltenden Rechts, für die gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen zwischen dem Anbieter und dem Anzeigennehmer, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart wurden.

 

2. Vertragsgegenstand 

(1) Vertragsgegenstand ist die Darstellung einer Anzeige in der Dangast & Varel App. Die Anzeige wird in die jeweils passende Kategorie durch Urlaub-Dangast eingeordnet. Einen Anspruch auf Darstellung in einer speziellen Kategorie besteht nicht.

(2) Das Layout der Anzeige umfasst mindestens 1 Bild, einen Beschreibungstext, eine E-mail Adresse und die Internetadresse des Anzeigennehmers. Darüber hinaus behält sich Urlaub-Dangast vor weitere Anzeigeninformationen anzubieten (z.B. Öffnungszeiten, Facebookseite, etc.). Ein Anspruch auf diese Optionen besteht seitens des Anzeigennehmers nicht, da es ein freiwilliger Service von Urlaub-Dangast ist.

(3) Änderungen am Layout der Anzeige und Änderungen am Layout der App, welche zu Änderungen am Layout der Anzeige führen, bleiben Urlaub-Dangast vorbehalten. Ein Anspruch auf Wiederherstellung des ursprünglichen Layouts nach einem Update durch Urlaub-Dangast seitens des Anzeigennehmers besteht zu keinem Zeitpunkt.

 

3. Anfragen 

(1) Anfragen können über die App nicht durchgeführt werden. Ein Link zur Internetseite des Vermieters, bzw. des Unternehmens sowie die Angabe von Kontaktdaten erfolgt kostenfrei und es besteht die Möglichkeit über den E-mail Kontakt aus der E-mail Software des Smartphones einen Kontakt zu erwirken.

 

4. Pflichten des Anbieters

(1) Der Anbieter bemüht sich um eine möglichst originalgetreue Wiedergabe der von den Vermietern eingestellten Angebote, insbesondere der als Datei oder Ausdruck übermittelten Fotografien in den Angeboten. Dem Urlauber ist jedoch bewusst, dass es durch das Einscannen nicht digitaler Bilder und die Einstellungen des jeweiligen Bildschirms zu Abweichungen vom Originalbild kommen kann.

(2) Der Anbieter bemüht sich, die Seite auf dem laufenden Stand der Technik zu halten. Hierfür sind mitunter Wartungsarbeiten erforderlich, durch die es zu Einschränkungen der App kommen kann. Der Anbieter wird dies nach Möglichkeit vorher ankündigen und die Arbeiten in einen Zeitraum legen, in dem die Interessen der Urlauber am wenigsten betroffen sind.

 

5. Einräumung der Nutzungsrechte 

(1) Die ausschließlichen Nutzungsrechte der Dangast & Varel App liegen beim Anbieter. Eine Übernahme der Seite – ganz oder teilweise durch die Übernahme von Texten, Grafiken oder des Designs – ist nicht gestattet.

(2) Dem Urlauber und Anzeigennehmer wird gestattet, einzelne Seiten zu Nachweiszwecken, insbesondere zur Dokumentation der Angaben des Vermieters, herunterzuladen, darzustellen oder zu drucken. In der jeweiligen Datei bzw. auf dem jeweiligen Ausdruck ist der Vermerk “© 2015 www.dangast-app.de - All Rights Reserved” gut lesbar anzubringen.

 

6. Nutzungsrechte an Inhalten

(1) Der Anzeigennehmer erklärt, die Nutzungsrechte an den zur Verfügung gestellten Inhalten (Texte und Bilder) einschließlich des Rechts zur Weiterlizenzierung innezuhaben; insbesondere erklärt er, dass ihm die erforderlichen Einwilligungen der abgebildeten Personen (Model Release) bzw. der Eigentümer der abgebildeten Objekte (Property Release) vorliegen.

(2) Soweit der Inhalt des Angebots des Anzeigennehmers Marken oder Kennzeichenrechte enthält, erklärt der Anzeigennehmer, dass er zur Verwendung einschließlich des Rechts zur Weiterlizenzierung berechtigt ist.

(3) Mit der Übermittlung der Inhalte an den Anbieter erklärt sich der Anzeigennehmer mit der Verwendung durch den Anbieter in Form der Veröffentlichung der Bewertung einverstanden.

 

7. Freistellung

(1) Sollte es durch die vom Anzeigennehmer zur Verfügung gestellten Inhalte zu einer Verletzung der Rechte Dritter kommen, so stellt der Anzeigennehmer den Anbieter bereits jetzt von der Inanspruchnahme durch den Dritten frei.

 

8. Verbotene Nutzung

(1) Es ist verboten:

a) Inhalte der Dangast & Varel App einschließlich der auf ihr veröffentlichten Datenbank in jeglicher Form durch automatische Instrumente oder manuelle Prozesse zu verwerten, insbesondere zu vervielfältigen, verbreiten, wiederzugeben, zu bearbeiten, zu übersetzen oder öffentlich zugänglich zu machen, zu dekompilieren, oder Nutzungsrechte an dieser einzuräumen;

b) die Inhalte der Dangast & Varel App durch Robots, Spiders oder andere automatische Instrumente oder manuelle Prozesse zu überwachen;

c) die App zu anderen Zwecken als die vom Anbieter ausdrücklich beabsichtigten Zwecke zu verwenden;

d) Inhalte oder Programme, die aufgrund ihres Umfangs oder ihrer Beschaffenheit das System beschädigen können, hochzuladen oder an die Seite zu versenden oder aber Geräte zu verwenden, die schädliche Inhalte oder Programme enthalten;

e) Inhalte, die eine Verletzung von Straf- oder anderen Gesetzen, insbesondere des Persönlichkeitsrechts, darstellen oder zu einer solchen Handlung aufrufen, über die Dangast & Varel App zu veröffentlichen;

f) die App auf eine Weise zu nutzen oder auf sie zuzugreifen, die das Computersystem oder Netzwerk beeinträchtigen kann.

 

9. Recht zur Löschung

(1) Wenn Dritte Ansprüche auf Unterlassung aus Marken-, Urheber, Wettbewerbs- oder dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht geltend machen und der Anzeigennehmer auf Anforderung gegenüber dem Anbieter nicht nachweist, dass er berechtigt ist, diese Inhalte zu veröffentlichen, ist der Anbieter berechtigt, den betroffenen Inhalt zu löschen.

 

10. Schadensersatzpflicht des Anzeigennehmers

(1) Kommt es durch Handlungen des Anzeigennehmers, insbesondere durch übermittelte oder hochgeladene Inhalte und Programme zu Beschädigungen oder Fehlern an Gegenständen des Anbieters, einschließlich Beeinträchtigungen, Fehlern oder Ausfällen des Systems oder der Datenbanken, ist der Anzeigennehmer dem Anbieter zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet.

 

11. Benachrichtigungen

(1) Mitteilungen sind über das Kontaktformular oder per Post an AMO Webdesign, Gustav-Heinemann-Ufer 90a, 50968 Köln, zu richten.

(2) Meldungen über Urheberrechtsverletzungen müssen enthalten

a) Ihre Wohnadresse, Telefonnummer und Email-Adresse

b) genaue Angaben über den betroffenen Inhalt (Einblendung des Bildes oder Textes) einschließlich einem Link zu der Seite;

c) eine unterschriebene eidesstattliche Versicherung, aus der sich ergibt, dass Sie

(i) der Inhaber des ausschließlichen Nutzungsrechts an dem Werk sind;

(ii) die Nutzung des betreffenden Materials in dieser Form nicht genehmigt haben.

 

12. Haftung des Anbieters

(1) Der Anbieter haftet nicht für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen der Erfüllungsgehilfen des Verwenders.

(2) Vertragswesentliche Pflicht des Anbieters im Sinne des Absatz 1 sind Pflichten, deren Erfüllung notwendig ist, um das Ziel des Vertrages zu erreichen.

 

13. Sonstiges

(1) Die Beziehungen zwischen den Parteien unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

(2) Nebenabreden bestehen im Zeitpunkt des Vertragsschlusses nicht.

(3) Vertragssprache ist Deutsch

 

14. Unternehmen

Eigentümer der Dangast & Varel App ist Urlaub-Dangast und AMO Webdesign.

Eigentümer: Aike Offer

Sitz des Gewerbes: Gustav-Heinemann-Ufer 90a, 50968 Köln

Kontaktmail: kontakt@dangast-app.de

 

15. Reguläre Preise der Anzeigen

 

Anzeigenpreise

Ferienunterkunft (Hauptanzeige)

5,00 € pro Monat

Ferienunterkunft (jede weitere Zusatzanzeige)

2,50 € pro Monat

Unternehmen (Hauptanzeige)

12,00 € pro Monat

Unternehmen (jede weitere Zusatzanzeige)

5,00 € pro Monat

 

Es handelt sich bei den Anzeigenpreisen um Nettopreise.

 

16. Vertragslaufzeit

(1) Die Vertragslaufzeit von Anzeigen in der Dangast & Varel App beträgt 24 Monate

(2) Nach Ende der 24 monatigen Vertragslaufzeit verlängert sich der Vertrag automatisch um weitere 12 Monate sollte nicht 3 Monate vor Ende der Vertragslaufzeit eine Kündigung in Schriftform erfolgen.

 

17. Kündigung des Vertrages

(1) Eine Kündigung des Vertrages hat in Schriftform an AMO Webdesign, Inhaber: Aike Offer, Gustav-Heinemann-Ufer 90a, 50968 Köln zu erfolgen.

(2) Eine ordentliche Kündigung des Vertrages ist bis spätestens 3 Monate vor Ende des Vertrages möglich. Sollte keine oder eine zu späte Kündigung erfolgen, verlängert sich der Vertrag automatisch um weitere 12 Monate.

(3) Eine außerordentliche Kündigung ist seitens des Anzeigennehmers nur bei nachweislichen Pflichtverletzungen des Anbieters möglich.

(4) Eine außerordentliche Kündigung seitens des Anbieters ist jederzeit unter folgender Bedingung möglich:
Einstellung des Projektes „Die Dangast & Varel App“. Dabei sind alle vorausgezahlten Beiträge für die Anzeigen seitens des Anbieters erstattungspflichtig.

 

18. Zahlungsmodalitäten

(1) Rechnungen werden von Urlaub-Dangast postalisch an die angegebene Adresse versendet.

(2) Das Zahlungsziel von Rechnungen beträgt 10 Tage ab Rechnungsdatum. Das Datum des Zahlungsziels ist auf der Rechnung angegeben.

(3) Sollte das Zahlungsziel überschritten werden ist Urlaub-Dangast, Inhaber: Aike Offer, berechtigt eine postalische Mahnung zu übersenden. Die Mahnung wird 10 Tage nach überschreiten des Zahlungsziels postalisch übermittelt. Eine kostenfreie Zahlungserinnerung wird nicht versendet.

(4) Die Mahngebühren betragen pro Mahnung 5,00 € und sind verpflichtend zu zahlen.

(5) Kunden mit der Option Bankeinzug erhalten eine postalische Rechnung. Der Betrag wird vom angegebenen Konto abgebucht.

(6) Rückbuchungen, welche nicht durch Urlaub-Dangast, Inhaber Aike Offer, verschuldet wurden, werden mit 10,00€ Verwaltungspauschale dem Anzeigennehmer in Rechnung gestellt.

 

19. Kostenfreie Anzeigen

(1) Alle kostenfreien Anzeigen können von Urlaub-Dangast ohne Angabe von Gründen jederzeit beenden werden und das Vertragsverhältnis fristlos beendet werden.

Bei einer kostenfreien Anzeige ist der Rechtsweg ausgeschlossen und dem Anbieter obliegen keinerlei Pflichten gegenüber den Anzeigennehmern kostenfreier Anzeigen.

 

 

20. Bild- und Textrechte

(1) Alle Bilder und Texte für kostenfreie und kostenpflichtige Anzeige, die für die Anzeigen in der Dangast & Varel App genutzt werden bzw. zur Verfügung gestellt wurden, dürfen von Urlaub-Dangast ohne zeitliche oder räumliche Einschränkung in uneingeschränkter Weise genutzt werden. Das Recht auf Nutzung von Inhalten bezieht sich dabei auf alle Materialien der Internetseite(n) des Anzeigennehmers sowie zusätzlich übermittelte Inhalte.

 

21. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.